Informationen zur Schuleinschreibung

Am Dienstag, 16 März 2021

findet an allen Dachauer Grundschulen die

Schuleinschreibung statt.

 

Wenn Ihr Kind in diesem Jahr schulpflichtig wird und Sie in unserem Schulsprengel wohnen, müssen Sie spätestens Anfang Januar eine schriftliche Einladung dazu von uns bekommen.

 

Die Anmeldung muss durch einen Erziehungsberechtigten zusammen mit dem Kind erfolgen. Die Pflicht zur Schulanmeldung besteht auch dann, wenn Sie Ihr Kind zurückstellen lassen wollen.

 

Zur Schuleinschreibung müssen Sie mitbringen:

  • Die Einladung zur Schuleinschreibung mit dem Termin
  • die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch
  • die Bestätigung des Gesundheitsamtes über die Teilnahme an der Schuleingangsuntersuchung (falls vorhanden)
  • Impfbestätigung/Masern
  • den Sorgerechtsnachweis oder die -erklärung (falls vorhanden)
  • gerne auch das Blatt "Informationen für die Grundschule", das Sie zusammen mit der Erzieherin Ihres Kindes ausgefüllt haben.